Auch Strom wird gebraucht

Aktuell Testen wir ein selbst entwickeltes Netzteil. Durch ein Problem beim / mit dem HDMI muss erst Splitter und Display eingeschaltet werden hier für brauchen wir ein "Inteligentes" Netzteil. Damit sich der Controller darauf Lohn haben wir auch gleich noch ein Para Digitale und Analoge I/O vor gesehen. Um Ordnungsgemäss das System Herrunter zu fahren ist auch eine Kommunikation zu Raspberry vor gesehen Als Controler kommt ein ATmega88 mit 8 Mhz zum Einsatz. Das verwendete Steuerer Programm ist ebenfalls im Sourcecode vorhanden.

Das ist das Platinenlayout.

X

Hier fertige Platine leider sieht man meine nicht so dollen Bestückungs Künste.
X

Für die Kommunikation zwischen Netzteil und Raspberry ist die RS232 vorgesehen. Damit der Blob effeckt nicht auftritt werden die Enstufen erst eingeschaltet wenn die Software vollständig geladen ist hier für ist ein Relais vorgesehen. Die RS232 hat 125000 Baud das meinem Hardware Entwickler geschuldet das kann aber leider nicht jede PC Hardware. Ich hoffe auf dem PI Klappt es notfalls muss es Beim USB bleiben den zum Programmieren kann man die Schnittstelle per Jumper auf USB umstellen. Würde aber ungern am PI ein USB Opfern.

Funktionen für die nächste Platine